Schlagwort-Archive: Protest

18.03.2017 12.00h Kundgebung – RAISE YOUR VOICE, YOUR BODY, YOUR CHOICE!

Hier der Aufruf von gegen1000kreuze.blogsport.de zur Kundgebung am Sa. dem 18.03.2017 um 12.00h in Münster (genauer Ort wird noch bekannt gegeben). Am Do. dem 2.3.2017 wird in den Räumen der Leostraße 16 eine Infoveranstaltung zu den Protesten gegen den 1000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Rassismus, (Anti-)Sexismus, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auch 2012 gegen 1000 Kreuze!

Zum wie­der­hol­ten Mal wol­len am 10. März 2012 christ­lich-​fun­da­men­ta­lis­ti­sche Ab­trei­bungs­geg­ner_in­nen unter dem Motto „1000 Kreu­ze für das Leben“ durch Müns­ters In­nen­stadt zie­hen. Sie selbst geben als ihr Haupt­an­lie­gen an, mit ihrem Ge­bets­zug ein „Zei­chen zum Ge­den­ken der 1000 Kin­der [Em­bryo­nen], … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PM: zu den Gegenprotesten am 12.03.11

Wir dolumentieren im folgenden die Pressemitteilung des Bündnisses gegen1000kreuze. Am heutigen Samstag, den 12.03.2011, fand zum wiederholten Male in Münsters Innenstadt der sogenannte „1000-Kreuze-Marsch“ von fundamentalistischen Christ_innen statt, mit dem sie sich gegen das Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch wenden. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

alle Jahre wieder…

Wie bereits in den letzten Jahren, so werden auch in diesem Jahr wieder fundamentalistische Christen versuchen in Münster gegen das Selbstbestimmungsrecht von Frauen, die sich zu einer Abtreibung entschlossen haben, zu hetzen. Um diesem gesellschaftspolitischen Backspin  auch in diesem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schmuddel Gedenkdemo Dortmund

Auch in diesem Jahr wird es eine Demo in Dortmund auf Grund des Nazimordes an dem Punk Thomas „Schmuddel“ Schulz geben. Auch fünf Jahre nach der Tat ist es weiterhin wichtig an den Mord zu erinnern und darauf hinzuweisen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, Allgemeines, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

27./28.3. Duisburg: Gegen NPD und Pro NRW

– – Für ein selbstbestimmtes Leben – Rechtes Märchenland zerlegen! Aufruf des antifaschistischen Bündnisses gegen NPD, Pro NRW und den kapitalistischen „Normal“zustand Der März wird heiß Die rechtspopulistische „Bürgerbewegung pro NRW“ kündigt für das letzte Märzwochenende eine „internationale Konferenz für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Rassismus, Allgemeines, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flop für „1000 Kreuze“ in Münster

Es folgt der Bericht von Indymedia: Erfolgreiche Gegendemonstration für das Selbstbestimmungsrecht der Frau Am Samstag, den 13. März versammelten sich rund 200  Demonstrant_innen für das uneingeschränkte Selbstbestimmungsrecht der Frau am Rathaus und auf dem Domplatz. Anlass war ein angekündigter „1000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorverurteilung vor Gericht ?!

Im folgenden dokumentieren wir hier die Pressemitteilung des Antirepressionstreffens zum ersten Prozess am 02.03.10: Prozess gegen die KritikerInnen des 1000-Kreuze-Marsches musste vertagt werden, da das Gericht völlig unerwartet keine ZeugInnen geladen hatte. Der erste Prozesstag: Am Dienstag, den 02.03.2010 wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Prozess nach Erwachsenenstrafrecht

Im März 2009 demonstrierte die Organisation EuroProLife mit zahlreichen AnhängerInnen gegen das Selbstbestimmungsrecht von Frauen auf den Abbruch einer Schwangerschaft. Vertreten wurden zusätzlich unter anderem den NS relativierende Positionen, wonach durchgeführte Schwangerschaftsabbrüche „schlimmer“ seien als die Vernichtung des europäischen Judentums. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

… fällt der Staatskasse zur Last!

So endeten die ersten Unrteilssprüche bezüglich der kritischen Begleitung des Aufmarsches fundamentalistischen Abtreibungsgegner_innen im März. Das heißt konkret zwei Verfahren gegen   Befürworter des Rechts auf Abtreibung wurden ohne weitere Auflagen eingestellt. Eine der beiden Einstellungen erfolgte nach Erwachsenenstrafrecht.  Das lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar