Schlagwort-Archive: „Lebensschützer“

Auch 2012 gegen 1000 Kreuze!

Zum wie­der­hol­ten Mal wol­len am 10. März 2012 christ­lich-​fun­da­men­ta­lis­ti­sche Ab­trei­bungs­geg­ner_in­nen unter dem Motto „1000 Kreu­ze für das Leben“ durch Müns­ters In­nen­stadt zie­hen. Sie selbst geben als ihr Haupt­an­lie­gen an, mit ihrem Ge­bets­zug ein „Zei­chen zum Ge­den­ken der 1000 Kin­der [Em­bryo­nen], … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

365 / 24 / 7 Nazis stoppen, Abtreibungsgegner*innen abservieren, den kapitalistischen Verhältnissen den Kampf ansagen!

365 / 24 / 7 Nazis stoppen, Abtreibungsgegner*innen abservieren, den kapitalistischen Verhältnissen den Kampf ansagen! Am 03.03.2012 wollen Nazis erstmals seit langer Zeit wieder versuchen ihre menschenverachtende Ideologie in Münster auf die Straße zu tragen. Zudem soll eine Woche später, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Sexismus, Allgemeines, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PM: zu den Gegenprotesten am 12.03.11

Wir dolumentieren im folgenden die Pressemitteilung des Bündnisses gegen1000kreuze. Am heutigen Samstag, den 12.03.2011, fand zum wiederholten Male in Münsters Innenstadt der sogenannte „1000-Kreuze-Marsch“ von fundamentalistischen Christ_innen statt, mit dem sie sich gegen das Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch wenden. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fundamentalistische Christ_innen abschirmen!

Für den selbstbestimmten Umgang mit dem eigenen Körper – Für das Recht auf Schwangerschaftsabbruch! Zum wiederholten Mal wollen am 12. März 2011 christlich-fundamentalistische Abtreibungsgegner_innen ab 14.30 Uhr unter dem Motto „1000Kreuze für das Leben“ durch Münsters Innenstadt ziehen. Sie selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

alle Jahre wieder…

Wie bereits in den letzten Jahren, so werden auch in diesem Jahr wieder fundamentalistische Christen versuchen in Münster gegen das Selbstbestimmungsrecht von Frauen, die sich zu einer Abtreibung entschlossen haben, zu hetzen. Um diesem gesellschaftspolitischen Backspin  auch in diesem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1000 KREUZE IN DIE SPREE!

In Berlin ist es am 18.09. wieder soweit, christliche Fundamentalist_innen, demonstrieren gegen das Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper, nämlich für ein generelles Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen. Gleichzeitig werden sie auch Homosexualität als Krankheit benennen, ihre repressive Sexualmoral verkünden und die Shoa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flop für „1000 Kreuze“ in Münster

Es folgt der Bericht von Indymedia: Erfolgreiche Gegendemonstration für das Selbstbestimmungsrecht der Frau Am Samstag, den 13. März versammelten sich rund 200  Demonstrant_innen für das uneingeschränkte Selbstbestimmungsrecht der Frau am Rathaus und auf dem Domplatz. Anlass war ein angekündigter „1000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13.03. – Nächster „1000 Kreuze“-Marsch

Für den selbstbestimmten Umgang mit dem eigenen Körper – Für das Recht auf Schwangerschaftsabbruch! Zum wiederholten Mal wollen am 13. März 2010 christlich-fundamentalistische Abtreibungsgegner_innen ab 15:30Uhr unter dem Motto „1000Kreuze für das Leben“ vom Domplatz aus durch Münsters Innenstadt ziehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„1000 Kreuze“-Prozesse: 1x Freispruch – 3x Einstellung ohne Auflagen

Wir dokumentieren an dieser Stelle wieder die Pressemitteilung der Antirepressionsgruppe: Am Donnerstag, den 04.03. fanden erneut Prozesse vor dem Amtsgericht Münster gegen die GegendemonstrantInnen des 1000Kreuze Marsches vom März letzten Jahres statt. Der Vorwurf lautete erneut: Versammlungssprengung. Der erste begann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorverurteilung vor Gericht ?!

Im folgenden dokumentieren wir hier die Pressemitteilung des Antirepressionstreffens zum ersten Prozess am 02.03.10: Prozess gegen die KritikerInnen des 1000-Kreuze-Marsches musste vertagt werden, da das Gericht völlig unerwartet keine ZeugInnen geladen hatte. Der erste Prozesstag: Am Dienstag, den 02.03.2010 wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Sexismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar