Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Unser Redebeitrag zum 8. Mai 2012 über sekundären Antisemitismus

Nationalkonservative, neofaschistische und so genannte „rechtspopulistische“ Parteien boomen quer durch den Kontinent. Beflügelt durch die systemimmanenten aktuellen und aktuellsten Krisen des Kapitals – Dotcom-Blase, Immobilienkrise, Bankenkrise, Schuldenkrise – eilen sie von Wahlerfolg zu Wahlerfolg. In ihrem Windschatten gedeiht die aggressive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, Antisemitismus, Redebeiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag: „Es war eben so willkürlich“– Antisemitismus als Herrschaftsverhältnis in der DDR

Freitag 18.11.2011, 20 Uhr Im: Krachtz- Linker Infoladen am Nieberding 8, MS Mit dem AK „Stalin hat uns das Herz gebrochen“ der Naturfreundejugend Berlin Voller Enthusiasmus remigrierten jüdische Kommunist_innen nach dem Sieg über Nazi-Deutschland in die Sowjetische Besatzungszone (SBZ), um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erklärung zum Zeitzeugengespräch vom 8. Mai

Am Abend des 8. Mai 2009 lud ein lokales antifaschistisches Bündnis, an dem auch die EAM_LA beteiligt war, zu einem Zeitzeugengespräch. Anlässlich des 64. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus sprach Yakau Aronowitsch Raikhmann, jüdischer Zeitzeuge aus der Roten Armee, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, Allgemeines, Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jüdisches Denkmal und jüdischer Friedhof in Rheine geschändet

In der Nacht von Samstag (08.03.2008) auf Sonntag (09.03.2008) wurde das jüdische Denkmal an der Salzbergenerstraße Ecke Neuenkirchenerstrraße und der jüdische Friedhof an der Mühlenstraße von Neofaschisten mit Hakenkreuzen und rechten Parolen beschmiert. Der Gedenkstein für die ehemalige jüdische Synagoge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, Antisemitismus | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar