Archiv der Kategorie: (Anti-)Militarismus

In dieser Kategorie sind Beiträge enthalten die sich mit dem Themenkomplex Militarismus auseinandersetzen. Hierbei sind werden von uns besonders öffentlich Gelöbnisse der Bundeswehr betrachtet.

Rundgang und Vortrag zu Münsters Militärdenkmälern

Sonntag 13.11.2011 \\ 10:30 Uhr \\ Start: am ehemaligen Lindenhof, Promenade/Stadtbad Mitte \\ Abschluss: Frauenstr. 24 Im Schlossgarten steht ein Kriegerdenkmal mit der Inschrift „Ob auch alles um uns sank, lasst uns nicht entarten, haltet Schwert und Ehre blank! Unsere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Militarismus, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20. Juli: Bundeswehrgelöbnis in Berlin

Der 20. Juli – nein, nicht 1944, sondern 2009 – und trotzdem fühlt man sich zurückgesetzt in vergangene Zeiten, wirft man einen Blick nach Berlin. Da stehen hunderte Soldaten stramm vor dem Reichstag und geloben den 2.400 geladenen Gästen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Militarismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BUNDESWEHR-GELÖBNIS IN RHEINE STÖREN!

Am 29. Mai 2009 findet in Rheine ein öffentliches Gelöbnis der Bundeswehr auf dem Borneplatz statt. Anlässlich des 50 Jährigen Garnisonsjubiläums sollen hierbei die neuen RekrutInnen vereidigt werden. „… mögliches Einsatzgebiet der Bundeswehr ist die ganze Welt“ (Zitat: Peter Struck, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Militarismus, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gerd Schultze-Rhonhof bei der Franconia

Kronzeuge der Neonazis und Geschichtsverfälscher Burschenschaft Franconia lädt den Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof ein Dieses Jahr lädt die Burschenschaft Franconia zu Münster den ehemaligen Bundeswehr-Generalmajor Schultze-Rhonhof zu ihrem alljährlichen „Reichsgründungskommers“ ein. Am 19. Januar soll der Ex-Militär und Geschichtsrevisionist Schultze-Rhonhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Militarismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Proteste gegen den “Tag der Heimat” in Münster

30 AntifaschistInnen protestierten am Sonntag, den 16. September gegen den „Tag der Heimat“ in Münster, der um 10.30 Uhr im Saal des Rathauses begann. Die AntifaschistInnen führten eine spontane Kundgebung vor dem Rathaus-Eingang durch und begrüßten die eintreffenden BdV-Mitglieder mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Anti-)Faschismus, (Anti-)Militarismus | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar