alle Jahre wieder…

Wie bereits in den letzten Jahren, so werden auch in diesem Jahr wieder fundamentalistische Christen versuchen in Münster gegen das Selbstbestimmungsrecht von Frauen, die sich zu einer Abtreibung entschlossen haben, zu hetzen. Um diesem gesellschaftspolitischen Backspin  auch in diesem Jahr etwas entgegen zusetzen laden wir euch am 16.01. (16.00 Uhr) zu einem Vorbereitungstreffen in das Don Quijote (Scharnhorststr. 57) ein.

Lasst uns gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen christlichen Fundemantalismus und für das Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper setzen!

Bringt Ideen für einen breiten kreativen Protest mit.

Dieser Beitrag wurde unter (Anti-)Sexismus, Termine abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.